Nikolaus Breyer - Poesie und Prosa

Junges Mädchen am Fenster stehend von Salvador Dali.

Quelle: poster.de

"Der Gedenkstein", eine Jagdnovelle von Nikolaus Breyer, ist im Februar 2020 erschienen. G. Hößl soll als stellvertretend für alle im Vorwort namentlich aufgeführten Personen, welche das Gesamtwerk mit verschiedenen Details unterstützt haben, gelten.


Gedichte und Prosa des Autors wurden über das Poesie-Telefon der Universität des Saarlandes bekannt gemacht. Er gab mehrere Lesungen, unter anderem eine im Juni 1997 in Ribbeck im Havelland. Mit dem aktuellen Versuch, die Romanfigur Frédéric Moreau zu charakterisieren, geht es um ein Beispiel zur Logik des hermeneutischen Verstehens.

 

Nikolaus Breyer im August 2020